Radio wirkt – auch unbewusst!

,

Einer neuen Studie zufolge werden Werbebotschaften im Radio auch unbewusst von unserem Gehirn wahrgenommen. Und nicht nur das, auch soll die Kaufneigung bezüglich der beworbenen Produkte sich als Folge sogar erhöhen. Jedoch nicht immer. Ausschlaggebend dafür, dass eine auch unbewusst wahrgenommene Werbebotschaft sich auch im Kaufverhalten niederschlägt sind laut der Studienreihe attraktive Versprechen bzw. Belohnungen. Nur wenn diese deutlich genug sind und die vom Konsumenten wahrgenommenen Impulse stark emotionalisieren kommt es zu einem Kauf.

Es besteht also durchaus noch Hoffnung für Radiowerbung. Es stellt sich die Frage inwieweit die Ergebnisse sich auf TV übertragen lassen.

Mehr zu diesem Thema in einem aktuellen Artikel der absatzwirtschaft online

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.